Werbung mit Arzt-Titel

Ärzten ist die Werbung für gewerbliche Tätigkeiten nach dem Berufsrecht untersagt. Das haben erneut zwei Gerichte bestätigt.

– Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners.

Veröffentlicht in Fremdinhalt Getagged mit:

Strukturreform der ambulanten Psychotherapie

Zum 1. April 2017 treten Veränderungen durch die Strukturreform der ambulanten Psychotherapie in Kraft. Vertragspsychotherapeuten haben künftig eine telefonische Erreichbarkeit zur Terminkoordination sowie eine psychotherapeutische Sprechstunde anzubieten.

– Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners.

Veröffentlicht in Fremdinhalt Getagged mit:

Ein Arzt ohne Doktor ist kein Doktor

Ärzte ohne Doktortitel dürfen einen Eintrag im Internet mit Doktortitel nicht dulden. Werden sie dort fälschlich mit Doktortitel geführt, kann das wettbewerbsrechtliche Maßnahmen nach sich ziehen.

– Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners.

Veröffentlicht in Fremdinhalt Getagged mit:

Full House auf der IHK Gründermesse EXISTENZ 2016

Rechtliche Absicherung und Versicherungslösungen für Startups und Existenzgründer.

– Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners.

Veröffentlicht in Fremdinhalt Getagged mit:

ESt: Abzugsfähigkeit selbst getragener Krankheitskosten

Bundesfinanzhof: Vereinbart ein Steuerpflichtiger mit einem privaten Krankenversicherungsunternehmen einen Selbstbehalt, so können die deswegen von ihm zu tragenden Krankheitskosten nicht als Sonderausgaben gemäß § 10 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 Buchst. a des Einkommensteuergesetzes (EStG) abgezogen werden.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Allgemein, Steuerrecht Getagged mit: , , , ,

EuGH und die deutsche Arzneimittelpreisbindung

Nach Auffassung des Europäischen Gerichtshofs verstößt die deutsche Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln gegen das Unionsrecht. Die deutsche Apothekenpreisbindung stelle eine nicht gerechtfertigte Beschränkung des freien Warenverkehrs dar.

– Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners.

Veröffentlicht in Fremdinhalt Getagged mit:

Europäischer Gerichtshof kippt Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die deutsche Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente für unzulässig erklärt.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Allgemein, Medizinrecht, Wettbewerbsrecht Getagged mit: , , , , ,

Abrechenbarkeit der GOZ-Nr. 2197 (adhäsive Befestigung)

Abrechenbarkeit der GOZ-Nr. 2197 (adhäsive Befestigung) zusätzlich neben der GOZ-Nr. 6100 (Klebebrackets) bei Eingliederung eines Klebebrackets mittels Adhäsivtechnik im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Medizinrecht Getagged mit: , , , ,

Vergabe von Rettungsdienstleistungen – Neues zur Bereichsausnahme

Verwaltungsgericht Düsseldorf entscheidet, dass die Vergabe von Leistungen des Rettungsdienstes der sogenannten Bereichsausnahme des § 107 Abs. 1 Nr. 4 GWB unterfalle; ferner zum Rechtsschutzbedürfnis bei Eilverfahren gegen die Zuschlagserteilung. VG Düsseldorf, Beschluss vom 15. September 2016 – 7 L

– Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners.

Veröffentlicht in Fremdinhalt Getagged mit:

Kein Heil- und Kostenplan aufgrund mangelhafter Praxissoftware?

Software-​Hersteller müssen sich der aktuellen Rechtslage anpassen und nicht die Rechtsprechung der veralteten Software.

– Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners.

Veröffentlicht in Fremdinhalt Getagged mit: