Blog-Archive

Notarzt: Ärztliche Schweigepflicht und Datenschutz

Rechtsanwalt Dr. Andreas Staufer beschäftigt sich in der aktuellen Ausgabe von Der Notarzt mit der Frage: Was darf ein Notarzt alles sagen? Ärztliche Schweigepflicht und Datenschutz im Notarztdienst. Heft 1/2016.

Veröffentlicht in IT-Recht, Medizinrecht

Bundesgerichtshof konkretisiert Pflichten des Betreibers des Ärztebewertungsportals www.jameda.de

Der BGH (Bundesgerichtshof) hat in seinem heute erlassenen Urteil die Pflichten von Bewertungsportalen konkretisiert. Der Entscheidung liegt der folgende – typische – Fall zugrunde: Der Kläger ist Zahnarzt.

Veröffentlicht in IT-Recht, Medizinrecht, Wettbewerbsrecht Getagged mit: , , ,

BGH: Bewertungsportale sollen strenger prüfen – Chance nicht nur für Ärzte

Der Bundesgerichtshof verschärft die Prüfpflichten der Betreiber von Arztbewertungsportalen (hier: jameda) bei anonymen Bewertungen. – Lesen Sie mehr auf der Webseite des veröffentlichenden Partners. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Fremdinhalt, Heilmittelwerberecht, IT-Recht, Medizinrecht Getagged mit:

Wir geben ihrer Zukunft ein Zuhause: JVA

Richter wegen Facebook-Profils für befangen erklärt. – Lesen Sie mehr auf der Webseite des veröffentlichenden Partners. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Allgemein, Fremdinhalt, IT-Recht Getagged mit:

Datenschutz: Telefonische Einwilligung in Werbemaßnahmen

Ein Unternehmer, der telefonisch eine Einwilligungserklärung in zukünftige Werbemaßnahmen per Telefon, SMS oder E-Mail (sog. telefonische Opt-In-Abfrage) einholen will, nutzt bereits personenbezogene Daten für Zwecke der Werbung im Sinne des Berliner Datenschutzgesetzes (BDSG). Dies ist nur unter engen Voraussetzungen zulässig.

Veröffentlicht in Allgemein, IT-Recht, Medizinrecht Getagged mit: